Mittwoch, 4. März 2015

Oma näht wieder, Jeansverarbeitung

Jeans sind einfach toll zum weiterverarbeiten!

aus einem Stück Jeans ist das Täschlein für meine Tochter entstanden:




 und dann noch ein 1.Hilfe Täschchen, für Leon





weiter gehts mit Utensilos nähen:

Utensilo

und noch eine Tasche für eine liebe Freundin:




nachdem ich jetzt aus den ganzen Hosenbeinen ungezählte Utensilos genäht habe,
liegen hier die Hosentascher herum, die verarbeitet werden wollen:


der Anfang ist gemacht!
Bildunterschrift hinzufügen

Kommentare:

  1. Liebe Clausia.
    Deine Jeanstaschen sind total toll. Ich muss Dich bewundern was du alles mit Jeans zauberst :-). Ich habe hier auch noch viele liegend und muss mich unbedingt bald zusammenraften und was damit nähen.
    Liebe Grüsse aus dem Norden,
    Anne-Mette

    AntwortenLöschen
  2. Die Tasche hat einen bestimmten Pfiff gefällt mir sehr gut.
    LG hannelore

    AntwortenLöschen
  3. Super Ideen zum Recyclen.
    gruß Olga

    AntwortenLöschen