Donnerstag, 17. August 2017

Heute war ein Artikel ueber mich in der. ZEITUNG

Die Starzelner Neubürgerin Claudia Hieber „quiltet“, sie näht Abertausende von Resten zu neuen Decken zusammen. Die Leidenschaft verbindet sie mit Menschen auf der ganzen Welt.
swp.de

Sonntag, 6. August 2017

lange Auszeit

Ich hatte eine lange Auszeit mit einem Umzug und 6 Wochen pilgern in Spanien.

jetzt habe ich wieder Zeit für meine Hobbies,die Nähmaschine darf  wieder arbeiten, bald gibt es wieder  Fotos!

Mittwoch, 1. März 2017

neue Sockenproduktion, Restesocken

Socken für die Seele,kunterbunt,Gr.42   11zweitausend17

unten Restesocken in blau grau Gr.45 10zweitausend 17
und immer noch vieeeele Reste übrig

Montag, 20. Februar 2017

mal wieder Utensilos nähen

ich habe hier einige alte Jeans da liegen, und nette Stöffchen.
also mal wieder Utensilos nähen.




das Video dazu gibt es hier

heute mal einige zugeschnitten, und morgen gehts ans nähen!

Donnerstag, 16. Februar 2017

Baby Jeans Täschle

Taschen kann man nie genuegend haben, also mal wieder eine kleine aus einer Babyjeans , Gr.62 genäht.
21, x 21 cm gross



Freitag, 10. Februar 2017

Tasche für Nadelspiel

damit meine Sockenstricknadeln , wenn sie gerade nicht beschäftigt sind, sich ausruhen können, eine kleine Tasche, natürlich auch noch für Zubehör!



Kissen

und dann endlich noch dieses Kissen fertig genäht




BOM von eine Facebookseite

6 Köpfe - 12 Blöcke | Header zum Mitnehmen
das sind die ersten zwei Blöcke, und gestern noch passende rote Stöffchen von Andrea bekommen

Rolling Stone  6"

Churn Dash 6"

20 Minuten Täschchen und Tatü

endlich nach langer Zeit , habe ich mal wieder genäht.

zu erst die 20 Minuten Täschchen

das Muster gibt es hier zu kaufen!


für Provence Liebhaber

fur Reisefans
die Ta tüs Anleitung findet ihr HIER

und Zeitungsleser

Freitag, 30. Dezember 2016

2016 geht zu Ende und 52 Paar Socken gestrickt

das Jahr geht zu Ende, und ich muss feststellen, dass ich süchtig geworden bin Socken zu stricken.
Ich stricke in der Arbeitspause, in der Strassenbahn ,wenn ich irgendwo warte und auch auf dem Camino
ein Paar ist fertig ,und ich überlege, was ich aus den Resten mache, wieder neue Restesocken? jedes Paar ein Unikat!
eine Restwolle nehmen, mit anderen kombinieren und so entstehen diese Socken:
52zweitausend16  für einen Pilgerfreund



 die meisten Wolle kaufe ich bei OPAL in Hechingen:
tolle Auswahl und gute Qualität!

1zweitausend17 ist schon angenadelt....